Lunchbox

#LunchboxFriday 25 – Limettenkuchen, Schokobrötchen und Couscous

Vatertag bei Traumwetter im Park verbracht, noch den Brückentag mit einem ausgedehnten Kiezausflug verbringen und schon ist wieder Wochenende. Da die Kita diesen Freitag zu bleibt, geht’s für uns auf Spielplatztour durch Friedrichshain. Entsprechend wird auch heute eine Lunchbox gepackt. Heute mit drin: Fluffiger Limettenkuchen, frische Nektarine, Gemüsechips aus Möhre, Pastinake, Rote Beete und Süßkartoffel, Nüsse, ein Skyr Schokobrötchen und Couscous Salat vom Vortag.

Inhalt Lunchbox #25

  1. Limettenkuchen

    Fluffiger Limettenkuchen im Mini Kuchenformat. Halbfettmargarine, Limettenabrieb und Limettensaft, Ei, Süße, Mehl, Backpulver, Natron – mehr braucht ihr für den Limettenkuchen nicht. Für die Kita Brotdose backe ich meist Muffins oder wie hier kleine Mini Kuchen aus dem Teig. Bedenkt dass die Backzeit bei den kleinen Limettenkuchen geringer ist als beim großen, runden Kuchen. Hier geht’s zum Rezept für den einfachen Limettenkuchen.

  2. Nektarine

    Diese Woche endlich im Supermarkt entdeckt und direkt gekauft: frische Nektarinen! Hochsaison ist Juni bis September und damit eine meiner wohl absoluten Lieblingsjahreszeiten. Entweder wie hier einfach pur essen, in den Joghurt schnippeln oder für Obstböden nutzen. In den nächsten Wochen gibt’s hier auf yumyums sicherlich noch Backexperimente mit Nektarinen.

  3. Gemüsechips

    Nicht unbedingt gesünder als herkömmliche Kartoffelchips, da auch Gemüsechips noch viel Fett enthalten, für Abwechslung in der Kita Lunchbox sorgt es aber allemal. Rote Beete, Pastinake, Süßkartoffel und Möhre werden bei Gemüsechips am häufigsten verwendet. So spart ihr zwar Kohlehydrate, aber für WWler ist immer noch zu viel Fett enthalten, als dass es sich punktetechnisch lohnen würde. Unser Sohn liebt die Chips aber. Daher wandern sie heute in die Box. Wir kaufen gerne die biozentrale Gemüse Chips.

  4. Skyr Schokobrötchen

    Die gesündere Alternative zu den ansonsten sehr kalorienreichen Schokobrötchen vom Bäcker. Die Skyr Schokobrötchen sind schnell zubereitet und beinhalten nur Mehl, Backpulver, Skyr, Ei, etwas Honig und Schokostreusel. Hier geht’s zum Rezept für die gesunden Skyr Schokobrötchen.

  5. Nüsse

    Eine bunte Mischung an diversen Nüssen. Drin sind unter anderem Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse und Cashewnüsse.

  6. Couscous Salat

    Eine Überbleibsel vom Vortag. Den Couscous Salat vom türkischen Café um die Ecke wollte unser Sohn unbedingt mitnehmen. Kaum zu Hause hatte er ihn schon wieder vergessen und damit wanderte der Salat in den Kühlschrank. Ein toller Snack für die Lunchbox, der auch am nächsten Tag noch super schmeckt.

♥ Auf Pinterest merken ♥

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.