Bester Coffee to go in Berlin Friedrichshain
Berlin

Coffee to go – Auf Kaffeetour durch Berlin Friedrichshain

Großstadt, viel Trubel, ewiges Hin und Her von einer Station zur nächsten. In Berlin ist alles etwas anders. Manche sagen schnell. Für mich ist Berlin trotz seines Metropolenstatus langsam und behäbig. Ich schlendere oft und gern zu Fuß von Kiez zu Kiez. Auf Entdeckungstour in meiner eigenen Stadt. Denn in Berlin gibt es immer etwas Neues zu erkunden. Mit dabei: ein Käffchen für den Weg. Ein Coffee to go. Im Becher. Vom Café um die Ecke. Meist ein Café über das man zufällig stolpert und das privat betrieben für jeden Berliner eine kleine Oase der Entschleunigung ist. Ich liebe Coffee to go. Denn jeder gekaufte Kaffee erzählt eine andere Geschichte. Meine absolut liebsten Coffee to go Stationen in Berlin Friedrichshain.

Coffee to go Berlin


Karte mit allen hier erwähnten Coffee to go Läden in Berlin Friedrichshain

Schließen
Find Nearby Marker-Standort speichern Routen

Coffee to go bitte mit Hafer

Da ich mich vegan ernähre, gibt’s bei mir Kaffee immer mit Hafermilch. Alle auf den Fotos abgebildeten Coffee to go sind Cappuccinos mit Hafermilch. Das gilt auch für den bei jedem Café angegebenen Preis für einen Becher. Alles Cappuccino mit Hafer, meist groß falls machbar 😉


Frau Honig Coffee to go

Frau Honig

Direkt um die Ecke meiner ersten Wohnung in Berlin. Im Nordkiez Friedrichshains liegt das urige Café Frau Honig. Aufgrund eines Besitzerwechsels versprüht der kleine Laden nicht mehr ganz den Charme von früher, aber der Kuchen mitsamt Kaffee ist nach wie vor unglaublich lecker. Hauptgrund bei Frau Honig einzukehren, sind die selbstgebackenen Kuchen. Alle werden in der hinteren Küche eigenständig zubereitet und sind jede Kalorie wert. Alles kann To-Go mitgenommen werden – auch der Kuchen 😉

Adresse: Straßmannstraße 1, 10249 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-19 Uhr ǀ Sa-So 10-19 Uhr

Preis Coffee to go: 3,80€

Allzeit Favoriten: Möhrenkuchen, New York Cheesecake und Frühstück

Webseite ǀ Instagram


Backaro

Eine kleine italienische Bäckerei direkt neben der Kita unserer Tochter. Segen und Fluch zugleich. Denn bei Backaro werden sämtliche Brot und Backwaren täglich frisch gebacken. Dem Duft kann ich meist nicht widerstehen, Somit gesellt sich das ein oder andere Croissant zum obligatorischen Coffee to go Becher dazu. Alle Backwaren entstehen in Eigenproduktion, sind verdammt lecker und dazu authentisch italienisch. Focaccia, Tramezzini, Crostatina und mehr warten in der Ladentheke. Frische, selbstgemachte Croissants in sämtlichen Ausführungen, auch vegan, sind bei Backaro der Knaller!

Adresse: Proskauer Str. 23, 10247 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-So 7:30-20 Uhr

Preis Coffee to go: 3,10€

Allzeit Favoriten: selbstgemachte und täglich frisch gebackene Croissants, Focaccia, Tramezzini, Crostatina

Webseite ǀ Instagram

Backaro italienische Bäckerei Berlin

K.Lieblings Kaffeewirtschaft Berlin Friedrichshain

K.LIEBLINGs

Am Ende der Karl-Marx-Allee, ehemals Stalinallee und Prachtboulevard der DDR, liegt die Kaffeewirtschaft K.LIEBLINGs. Inmitten der alten Arbeiterpaläste und mit direktem Blick auf die zwei Türme am Frankfurter Tor, ist das kleine Café einer meiner Lieblingsstopps. Spaziergänge über die Karl-Marx-Allee gehören bei mir, egal wie das Wetter ist, zum Standardprogramm. Ich liebe die Kulisse der alten Stalinbauten! Halt mache ich dann meist bei K.LIEBLINGS. Hier gibt’s Kaffee, Kaffee und Kaffee. Plus leckere Kuchen, Kekse und Frühstück.

Adresse: Karl-Marx-Allee 136, 10243 Berlin

Öffnungszeiten: Mi-So 10-17 Uhr

Preis Coffee to go: 3,40€

Allzeit Favoriten: Kaffee! plus selbstgebackener Kuchen

Webseite ǀ Instagram


BANKERT. Vinyl-Café

Stylisches Café mit toller Musik und Plattenladen. Und obwohl es vielleicht nicht unbedingt naheliegt, der beste Coffee to go auf meinen Spaziergängen durch Berlin. Viele To-Go Cappuccinos sind entweder zu lasch oder zu stark, haben zu viel Milch oder sind nur noch lauwarm, sobald ich wieder losziehe. Der Kaffee von BANKERT ist perfekt! Und als kleines Extra: für die Hafermilch zahlt man hier nicht drauf. Pure Liebe von meiner Seite 💚

Adresse: Proskauer Str. 5, 10247 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr ǀ Sa 10-18 Uhr ǀ So 12-18 Uhr

Preis Coffee to go: 2,70€

Allzeit Favoriten: Kaffee, veganer Kuchen, coole Musik und Platten 🎧

Webseite ǀ Instagram

BANKERT. VInyl Café Coffee to go

goodies Berlin Friedrichshain

goodies

Das goodies war eines der ersten Cafés über das ich stolperte, kurz bevor ich nach Berlin gezogen bin. Und das ist nun auch schon über zehn Jahre her. Im goodies gibt es vegetarisch-vegane leichte Küche. Von Smoothies über Frühstück, Wraps und Bowls hin zu süßem Gebäck. Und Kaffee ♥ Alles ist irgendwie gesund, ohne dabei an Geschmack einzubüßen. Extra Pluspunkt: bei goodies müsst ihr für Hafermilch im Kaffee nicht draufzahlen. Außerdem gibt es eine große Auswahl glutenfreier Produkte, die richtig lecker sind.

Adresse: Warschauer Str. 69, 10243 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr ǀ Sa-So 9-18 Uhr

Preis Coffee to go: 3,90€

Allzeit Favoriten: Wraps, Sandwiches, Smoothies, Bowls

Webseite ǀ Instagram


Bob Murphy

Klein aber fein. Bob Murphy ist der bisher kleinste Kaffeeladen, dem ich sehr regelmäßig einen Besuch abstatte. Ein Fenster raus zur Straße, davor zwei Bänke mit Hockern. Das war’s. Hinter dem Fenster gibt’s von stets gut gelaunten Mitarbeitern verdammt guten Kaffee als auch selbstgebackene Kekse und Croissants. Beides solltet ihr auf jeden Fall probieren, wenn ihr euch im Nordkiez Friedrichshains aufhaltet, da es hier keinen besseren Kaffee als auch keine besseren Cookies als die von Bob Murphy gibt.

Adresse: Straßmannstraße 29, 10249 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-17 Uhr ǀ Sa-So 9-17 Uhr

Preis Coffee to Go: 3,80€

Allzeit Favoriten: Kaffee (bester im Nordkiez), Kekse und Croissants

Webseite ǀ Instagram

Bob Murphy Coffeeshop Berlin Friedrichshain

Haferkater Coffee to go Berlin

Haferkater

Gesundes Frühstück steht bei Haferkater an oberster Stelle. Und das in Form von Porridge in sämtlichen Variationen. Ob mit Beeren, Bananen, Nüssen, Datteln, Orangen oder sogar Ziegenfrischkäse. Bei Haferkater kommt jeder Porridge Liebhaber voll auf seinen Kosten. Besonderer Pluspunkt: auch der Kaffee ist hier besonders lecker und kann genauso wie das Porridge als To-Go Version mitgenommen werden. In Friedrichshain gibt es einen Haferkater Store im Ostbahnhof und einen direkt am Ostkreuz auf dem Übergang zu den Gleisen.

Adresse: Am Ostbahnhof 9, 10243 Berlin (Ostbahnhof)

Öffnungszeiten: Mo-Fr 6-20 Uhr ǀ Sa-So 8-20 Uhr

Preis Coffee to go: 4,30€

Allzeit Favoriten: Porridge und Kaffee

Webseite ǀ Instagram


Lookiee Hungrig

Früher eine alteingesessene, vom Kiez geliebte Ost-Bäckerei, wurde der Laden am Bersarin Platz inzwischen der nächsten Generation überreicht. Renoviert und in Lookiee Hungrig umbenannt, gibt’s nach wie vor extrem leckere Backwaren wie Kuchen, Brot und Brötchen. Vor allem aber die wohl leckersten Splitterbrötchen Berlins. Zusätzlich gibt es einen leckeren, frisch gekochten Mittagstisch, auch in vegan, und wirklich gurren Kaffee. Alles auch zum Mitnehmen.

Adresse: Petersburger Str. 89, 10247 Berlin

Öffnungszeiten: Mo 9-16 Uhr ǀ Di 8:30-17 Uhr ǀ Mi 8:30-16 Uhr ǀ Do-Fr 8:30-17 Uhr

Preis Coffee to go: 3,60€

Allzeit Favoriten: Splitterbrötchen, wechselnder frisch gekochter Mittagstisch (auch vegan) und sehr guter Kaffee

Webseite ǀ Instagram

Lookiee Hungrig Café

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert