Lunchbox

#LunchboxFriday 13 – Süßkartoffel Käsemuffin, Möhren Apfelkuchen und Wraps

Das ist ja fast schon Frühling in Berlin! Ein paar Tage über 12 Grad und schon platzen die Hauptstadtspielplätze aus alle Nähten. Bevölkert von sämtlichen Kitas im Kiez wird jedes noch so kleine Gerüst bis zum Abwinken bespielt. Bei all der Turnerei ist unsere heutige Kita Brotdose mit vielen vitaminreichen und vor allem gesunden sättigenden Snacks gefüllt. Brotdose #13: Möhren-Bananen-Apfelkuchen ohne Zucker, Wraps in Sushi Größe, Blaubeeren, Himbeeren, Knabbertiere von dm, Schoko Crunchies und Süßkartoffel Käsemuffins mit Erbsen und Eiern.

Inhalt Lunchbox #13

  1. Möhren Bananen Apfelkuchen ohne Zucker

    Die Grundidee stammt von einem Baby Lead Weaning (BLW) Rezept, in dem Möhren, Bananen und Äpfel erst zu einem feinen Püree verkocht werden, um dann daraus zuckerfreie Muffins zu backen. Da unsere Kinder keine Probleme mehr mit stückigen Lebensmitteln haben, werden Apfel und Möhre nicht mehr püriert, sondern nur noch grob geraspelt. Das geht zum einen viel schneller und zum anderen sieht man dem Kuchen auch nach dem Backen noch an, was drin ist. Das Rezept für die Möhren Bananen Apfelkuchen findet ihr hier.

  2. Wrap Sushi

    Schnell, gesund und der perfekte Resteverwerter! Einfach einen Wrap schnappen, Salatblätter, Käse (wir lieben Cheddar) und Hähnchenbrustaufschnitt drauflegen, alles zusammenrollen und etwa 2 cm dicke Scheiben abschneiden. Ab in die Lunchbox, fertig!

  3. Blaubeeren und Himbeeren

    Endlich gibt’s wieder frische Blaubeeren und Himbeeren in den Supermärkten zu humanen Preisen. Kaum sind die Beeren im Angebot, sind sie Dauergast bei uns im Kühlschrank und damit auch in der Brotdose.

  4. Knabbertiere

    Reste aus der Schublade mit Knabbereien. Die Knabbertiere von dm sind derzeit der absolute Renner bei uns! Wer mag kann sie auch mit Sesam kaufen.

  5. Schoko Crunchies

    Nicht unbedingt das gesündeste Müsli, aber immerhin besser als der übersüßte Krams von Kellogs. Die Schoko Crunchies sind ebenfalls von dm aus dem Bio Regal und momentan das absolute Must-Have auf jedem Joghurt unseres Sohnes. Trocken mag er das Müsli aber mindestens genauso gerne.

  6. Süßkartoffel Käse Muffins mit Ei

    Eines meiner zahlreichen Experimente, um Reste vernünftig zu verwerten. In diesem Fall habe ich eine Süßkartoffel mit dem Spiralschneider in Spaghetti geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Erbsen drüber, Cheddar Raspelkäse, zwei Eier, ein Schuss Cremifine 7%, ein Esslöffel Dinkelmehl sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles gut miteinander vermengen und in die gefetteten Mulden eines Muffinblechs geben. Gut 20-30 Minuten backen, fertig ist der herzhafte Brotdosen Snack!

Anzeige – Erwähnte Amazon Produkte

Mini Silikon Kuchenformen
Schoko Crunchies
Yumbox Brotdose

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.