Lunchbox

#LunchboxFriday 4 – Sternentoast, Frühstücksmuffin und Müslisterne

Für Zwischendurch zum Umherreisen in Berlin gibt’s schon heute eine weitere Lunchbox. Mit dabei für die wilde BVG-Reise durch die Hauptstadt: Sternentoast mit Marmelade und Erdnusmus, Knabbertiere, Laugen Cracker, Müslisterne, Frühstücksmuffin mit Ei, Käse und Schinken, Nüsse und Fruchtmus.

Inhalt Lunchbox #4

  1. Sternentoast

    Vollkorntoast mit Frucht Pur 75% Erdbeermarmelade von Allos und Erdnusmus. Mit Hilfe eines Food Cutters in Sternform einfach einen Stern in der obersten Scheibe ausschneiden und auf den unteren mit Marmelade und Erdnusmus bestrichenen Part legen.

  2. Laugen Cracker und Knabbertiere

    Laugen Cracker von Lorenz mit Meersalz (in den meisten Supermärkten erhältlich) und Knabbertiere von dm.

  3. Müslisterne

    Aus den am Vortag gebackenen Flapjacks mit dem Food Cutter Sterne ausschneiden. Hier geht’s zum Rezept: Zuckerfreie englische Flapjacks

  4. Frühstücksmuffin

    In eine leicht gefettete Muffinform eine mit dem Nudelholz dünn ausgerollte Toastbrotscheibe reindrücken. Schinken, verquirltes Ei und Raspelkäse in die Toastmulde füllen und alles bei etwa 170° für 20-30 Minuten in den Backofen.

  5. Fruchtmus

    Der Rest von einem am Vorabend geöffnetem und nicht aufgegessenem Quetschie.

  6. Nüsse

    Eine bunte Nussmischung. Achtung: Kleinen Kindern, die noch nicht alles vernünftig mit ihren Zähnen zerkleinern können, keine ganzen Nüsse in de Lunchbox geben. Hier könnte noch Verschluckungsgefahr bestehen.

Anzeige – Erwähnte Amazon Produkte

Frucht Pur 75%
Food Cutter
Laugen Cracker

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.